© 2019 Verwegener & Trefflich

Idea Evolution - Methode des Monats

„Dieses Problem braucht eine kreative Lösung“ denken wir manchmal, hören wir oft und wären doch zufrieden, wenn wir schlicht die Lösung fänden. Kreativ, das ist das i-Tüpfelchen. Nur wie ungewöhnliche, überraschende Lösungen finden?

 

 

How about:

* Gemeinsam (laut) denken
* (random) Inspiration holen
* Scheinbar unmöglich Kompatibles kombinieren

 

Diese 3 Empfehlungen haben wir in unserer Methode „Idea Evolution“ vereint, die der ‚kreativen Lösungsfindung‘ einen methodischen Unterbau gibt und sie zu etwas für jedermann Machbaren wandelt.

 

Voraussetzung:
Die Problemstellung ist für alle Teilnehmer klar und jeder bekommt 1-2 sogenannte Jumper. Das sind bei uns in der Regel recycelte Klebezettel mit einer kleinen Zeichnung, einem Wort oder einer Wortgruppe.
Jumper dürfen wortwörtlich IRGENDETWAS sein (Objekte, Memory-Spielkarte, Klebezettel, …) Hauptsache, sie dienen als Gedanken-Sprungbrett.

 

 

Ablauf:
Jeder Teilnehmer hat die Aufgabe in max. 8 Min mit den erhaltenen Jumpern Lösungsansätze (muss nicht rund & perfekt sein!) zu erdenken. Die Lösungen werden im Anschluss mit allen Teilnehmern geteilt und im Kreis eine Runde weitergereicht.
Neue ’störende‘ Jumper werden hinzugefügt und eine neue Lösungsdenkrunde eingeläutet. So werden die Lösungsansätze immer weiter gedacht und verfeinert – bis eine Lösung außerhalb des Erwartbaren zum Vorschein kommt.

 

Share on Facebook
Please reload

Schlagwörter
  • Black Instagram Icon